Tagungshotel NÜrnberger Land

Anreise

Das Hotel liegt in der südlichen fränkischen Schweiz auf einem kleinen Hochplateau umgeben von Wiesen und Wäldern.

Durch die gute Verkehrslage der ca. 30km entfernten Stadt Nürnberg verbindet sich eine gute Anbindung mit einem Aufenthalt inmitten der Natur.

Aufgrund einer direkten Zugverbindung ist die Innenstadt von Nürnberg innerhalb von 15 min. zu erreichen.

Bahnstation: Hersbruck rechts der Pegnitz (6 km vom Hotel)

                      Taxistand ist vor dem Bahnhofsgebäude

Flughafen:    Nürnberg (30 km vom Hotel)


Autobahn:

-    A9 – München – Nürnberg – Berlin
-    Ausfahrt Nr. 49: Lauf Nord/Hersbruck
-    B14 in Richtung Sulzbach-Rosenberg
-    am Kreisverkehr rechts weiter auf der B14 bleiben bis
     zur Ausfahrt Neuhaus/Hohenstadt
-    im nächsten Kreisverkehr geradeaus;
     dann 2. Straße rechts Hegendorf/Hubmersberg
     (ca. 3 km durch den Wald bergauf)

A6 / A3 aus Richtung Westen kommend – über A9 (siehe Beschreibung oben)


-    A6 – Amberg – Heilbronn
-    Ausfahrt Nr. 63: Alfeld
-    Richtung Hersbruck zur B14 (Sulzbach-Rosenberg)
-    bis zur Ausfahrt Neuhaus/Hohenstadt
-    im Kreisverkehr geradeaus; dann 2. Straße rechts Hegendorf/Hubmersberg
     (ca. 3 km durch den Wald bergauf)


-    A3 – Regensburg – Würzburg
-    Ausfahrt Nr. 91 Oberölsbach
-    Richtung Stöckelsberg/Traunfeld
-    Richtung B14 (Sulzbach-Rosenberg)
-    bis zur Ausfahrt Neuhaus/Hohenstadt
-    im Kreisverkehr geradeaus; dann 2. Straße rechts Hegendorf/Hubmersberg
     (ca. 3 km durch den Wald bergauf)




Größere Kartenansicht